Ruhrstadion: Take a seat, please

Blaue Sitze Bochumer Ruhrstadion

UEFA-kompatible Schalensitze im Ruhrstadion

BOCHUM – Obwohl die Hausherren erst morgen gegen Darsmtadt 98 antreten müssen, bildeten sich heute Nachmittag lange Schlangen vor den Eingängen des Bochumer Ruhrstadions.

Fans konnten dort gegen Entrichtung einer freiwilligen Spende nicht mehr benötigte Sitze entgegen nehmen. Diese wurden bei einer Renovierung im Jahr 1997 gegen blaue Plastiksitzschalen ausgetauscht, in den Stadionkatakomben eingelagert und gerieten danach mehr oder weniger in Vergessenheit.

Die in auffälligen Orangetönen gehaltenen Sitzgelegenheiten verrichteten ab 1979 ihren Dienst. Damals wurde nach dreijähriger Bauzeit das ehemalige Stadion an der Castroper Straße neu eröffnet.

Wie der VfL Bochum inzwischen mitteilte, haben bereits eine Stunde nach Beginn der Aktion sämtliche Sitze einen neuen Besitzer gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert