Finaltag der Amateure 2024: Stadien und Anstoßzeiten stehen fest

FRANKFURT AM MAIN – Der 25. Mai 2024 ist für alle Freunde des Amateurfußballs ein besonderer Tag: Alle Männer-Pokalendspiele der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden im Rahmen des „Finaltag der Amateure“ live im Fernsehen auf „Das Erste“ und per Stream im Internet übertragen. Die Berichterstattung beginnt um 11:30 Uhr und dauert über sieben Stunden.… [...] WEITERLESEN

Sperrung Bremer Brücke: Schalke 04 lehnt Spielverlegung ab

GELSENKIRCHEN / OSNABRÜCK – Der FC Schalke 04 hat sich heute entschieden gegen eine Verlegung der für den 4. Mai angesetzten Zweitliga-Partie beim VfL Osnabrück ausgesprochen. Diese Mitteilung erfolgte, nachdem die Stadt Osnabrück gestern eine Nutzungsuntersagung für das Stadion an der Bremer Brücke ausgesprochen hat. Bei einer turnusmäßigen Untersuchung wurden erhebliche bauliche Mängel an der Dachkonstruktion der Ostkurve festgestellt.… [...] WEITERLESEN

Handball-EM: Zuschauer-Weltrekord in Düsseldorf

DÜSSELDORF – Die Handball-Europameisterschaft 2024 hat in der Landeshauptstadt einen spektakulären Start hingelegt und dabei Sportgeschichte geschrieben. Zum Auftakt des Turniers wurde in der umgebauten Düsseldorfer Fußball-Arena ein neuer Weltrekord für die höchste Zuschauerzahl bei einem Handballspiel aufgestellt. 53.586 begeisterte Fans füllten das Stadion, um das Eröffnungsspiel live mitzuerleben.… [...] WEITERLESEN

American Football: GFL-Finale in Essen statt Frankfurt

ESSEN/FRANKFURT AM MAIN – Die American-Football-Szene wird derzeit von einer rechtlichen Auseinandersetzung durcheinander gewirbelt, die auch das Endspiel der German Football League (GFL) betrifft. Ursprünglich sollte das Finale in Frankfurt stattfinden, aber der Verband entschied sich stattdessen für Essen als Austragungsort. Neuer Name, gleiches Spiel Dieser Wechsel führt zudem zu einer Namensänderung des Events: Statt der traditionellen Bezeichnung „German Bowl“ wird das Endspiel nun „GFL Bowl“ genannt.… [...] WEITERLESEN

Sportclub-Arena: Baugenehmigung erteilt – kehrt SC Verl im Sommer zurück?

VERL – Wie gestern bekannt gegeben wurde, hat der SC Verl die endgültigen Genehmigungen zum Umbau der Sportclub-Arena von der Stadt Verl erhalten. Damit rückt die lang ersehnte Rückkehr des Sportclubs in seine angestammte Heimat wieder ein Stückchen näher. Da das eigene Stadion bislang nicht den Durchführungsbestimmungen der 3. Liga entsprach, mussten die vergangenen beiden Spielzeiten im Exil ausgetragen werden.… [...] WEITERLESEN

Fortuna für alle? F95 plant Spiele mit freiem Eintritt

DÜSSELDORF – Fortuna Düsseldorf plant eine Ticket-Revolution: Der Zweitligist möchte künftig bei Heimspielen allen Zuschauern freien Eintritt gewähren. Damit soll nicht nur das Stadionerlebnis verbessert, sondern auch die Bindung zur regionalen Wirtschaft gestärkt werden. Das Pilotprojekt ist Teil des neuen Vereinskonzepts mit dem Namen „Fortuna für alle“ und wird von verschiedenen Partnern unterstützt.… [...] WEITERLESEN

Jugendfußball: NRW-Teams verpassen Titel-Hattrick

MAINZ – Dass Nordrhein-Westfalen traditionell zu den Hochburgen des deutschen Jugendfußballs zählt, zeigt sich auch in diesem Jahr. Bereits am vergangenen Wochenende konnte das Überraschungsteam von Arminia Bielefeld den Gewinn der Deutschen Fußballmeisterschaft der B-Junioren feiern. Auf der heimischen Alm wurde der VfL Wolfsburg mit 2:1 besiegt. Heute hätte Borussia Dortmund bei den A-Junioren nachziehen können.… [...] WEITERLESEN

Westfalenstadion: Signal-Iduna-Boss Leitermann frustriert wegen Choreo

DORTMUND – In einem Aufsehen erregenden Interview mit den Ruhr Nachrichten (Bezahlinhalt) hat Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal-Iduna-Versicherungsgruppe, seiner Verärgerung Luft gemacht. Als „heftigen Rückschlag“ und „inakzeptabel“ bewertet der 64-Jährige eine Choreographie der BVB-Fans beim Heimspiel gegen Union Berlin am 8.… [...] WEITERLESEN
1 2 3 7