BVB erhöht Stadionkapazität

DORTMUND – 81.359 statt 80.720: Um knapp 700 Zuschauerplätze erhöht sich das Fassungsvermögen des früheren Westfalenstadions mit Beginn der Bundesliga-Saison 2015/2016. Realisiert wird diese Erweiterung durch die Umrüstung von Sitz- zu Stehplätzen in Block 63. Auf der Nordtribüne des Dortmunder Stadions entsteht so derzeit ein zusätzlicher Stehplatzbereich für Heimfans. Diesen stand bislang ausschließlich die Stehplätze auf der Südtribüne zur Verfügung. Die neue Zuschauer-Kapazität wird allerdings nicht die höchste in der über 40-jährigen Geschichte der Arena sein.… [...] WEITERLESEN

S04 und BVB planen kostenloses WLAN im Stadion

GELSENKIRCHEN / DORTMUND – Kostenloses WLAN für alle Besucher der Veltins-Arena? Was bereits zu Saisonbeginn von Schalkes Marketingvorstand Alexander Jobst angekündigt wurde, könnte Anfang 2015 nun endlich Realität werden. Auch im Dortmunder Westfalenstadion soll der WLAN-Empfang pünktlich zum Rückrunden-Auftakt gegen den FC Augsburg möglich sein. Bei beiden Revierclubs wird der chinesische Telekommunikations-Konzern Huawei für die nötige Technik sorgen. Der erste Bundesligist mit kostenlosem Internetzugang im Stadion war übrigens Bayer Leverkusen.… [...] WEITERLESEN