Stadion Rote Erde: Umbau verzögert sich

DORTMUND / WUPPERTAL – Im März dieses Jahres hat die Stadt Dortmund (Eigentümerin) damit begonnen, das Stadion Rote Erde für den Profifußball aufzurüsten. Unter anderem wird die fast 100 Jahre alte Spielstätte derzeit mit einer für den Profifußball verpflichtende Rasenheizung und einem neuen Drainagesystem ausgestattet. Anders, als in jüngerer Vergangenheit kommuniziert, kann der Rückrundenauftakt von Borussia Dortmund II am 21.… [...] WEITERLESEN

NRW-Stadien.de: Neustart nach Corona-Pause

NRW – Es war eine harte Zeit für alle, insbesondere für die Fußballfans in Nordrhein-Westfalen. Die Pandemie hat den Sportkalender komplett durcheinander gebracht und die Stadien leer gelassen. Doch so langsam sind die meisten Bereiche des öffentlichen Lebens halbwegs zu einem Normalbetrieb zurückgekehrt und das gilt auch für NRW-Stadien.de. Nach einer langen Corona-Pause und Problemen mit einem Backup wagen wir endlich den Neustart.… [...] WEITERLESEN